Haftpflichtversicherung "atypische" Reiseveranstaltung

Die Grenze zwischen Reiseveranstalter und Reisevermittler verschmilzt immer mehr und die berechtigte Frage: "Wann bin ich Reisevermittler und wann Reiseveranstalter ?" ist bei vielen Buchungsvorgängen unklar und kann im Einzelfall oft erst durch einen Rechtsstreit geklärt werden. Schnell kann dann der vermeintliche Reisevermittler wider Willen zum Reiseveranstalter werden. Und als Reiseveranstalter haftet das Reisebüro dann für etwaige Sach- und Personenschäden der Reisenden in unbegrenzter Höhe! Die Haftung umfasst auch die Verantwortung für Fehler der vermeintlich "vermittelten" Unternehmen (wie Transportunternehmen, Unterkünfte usw). Dieses Produkt ist nur abschließbar für Reisebüros, welche nicht im Reiseveranstalterregister eingetragen sind oder sein müssen.

    Was ist versichert: 

  • Personen- und Sachschaden-Haftpflicht
  • Vermögensschaden-Haftpflicht

 

IHRE VORTEILE - Die Care Consult übernimmt im Versicherungsfall die Schadenbearbeitung für den Versicherer; diese umfaßt:

  • Prüfung der Haftpflichtfrage
  • Korrespondenz mit Anspruchstellern und mit Anwälten
  • Bezahlung berechtigter Schadenersatzforderungen
  • Übernahme von Anwalts- und Gerichtskosten
  • Abwehr unberechtigter Schadenersatzforderungen